ANIMALS PLANET - Systematik der Amphibien (Lurche)


Systematik der Amphibien nach:

Systematik der Amphibien nach ITIS:

Die folgende Systematik der Amphibien nach "ITIS - Integrated Taxonomic Information System" stellt die Klassifikation bis auf die Familienebene dar.

  • ABTEILUNG: Bilateralia
    • UNTERABTEILUNG: Deuterostomia (Neumundtiere)
      • STAMM: Chordata (Rückenseiten-, Wirbel- oder Chordatiere) chordates, cordado, cordés
        • UNTERSTAMM: Vertebrata, Gnathostomata (Kiefertiere) vertebrado, vertebrates, vertébrés
          • KLASSE: Amphibia (Lurche) Amphibians, amphibiens, anfíbio - Linné, 1758
            • UNTERKLASSE: Lissamphibia ()
              • ORDNUNG: Gymnophiona Schleichenlurchen (=Blindwühlen) Caecilians - Müller, 1831
                • FAMILIE: Caeciliidae (Erdwühlen) Caecilians - Rafinesque, 1814
                • FAMILIE: Ichthyophiidae(Fischwühlen) Asiatic Tailed Caecilians - Taylor, 1968
                • FAMILIE: Rhinatrematidae (Nasenwühlen) Neotropical Tailed Caecilians - Nussbaum, 1977
                • FAMILIE: Scolecomorphidae (Grabwühlen) African Caecilians - Taylor, 1969
                • FAMILIE: Uraeotyphlidae Indian Caecilians - Nussbaum, 1979
              • ORDNUNG: Caudata (Schwanzlurchen) Salamanders, salamandra, salamandres - Scopoli, 1777
                • FAMILIE: Ambystomatidae (Querzahnmolche) Mole Salamanders - Gray, 1850
                • FAMILIE: Amphiumidae (Aalmolche) Amphiumas, Congo Eels - Fitzinger, 1826
                • FAMILIE: Cryptobranchidae (Riesensalamander) Giant Salamanders, Hellbenders - Fitzinger, 1826
                • FAMILIE: Dicamptodontidae (Riesen-Querzahnmolche) Giant Salamanders, Olympic Salamanders, Pacific Giant Salamanders - Tihen, 1958
                • FAMILIE: Hynobiidae (Winkelzahnmolche) Asiatic Salamanders - Cope, 1859
                • FAMILIE: Plethodontidae (Lungenlose Salamander) Lungless Salamanders - Gray, 1850
                • FAMILIE: Proteidae (Olme) Mudpuppies, Olms, Waterdogs - Gray,1825
                • FAMILIE: Rhyacotritonidae (Vulkan-Querzahnmolche) Torrent Salamanders - Tihen, 1958
                • FAMILIE: Salamandridae (Echte Salamander und Molche) Newts, Salamanders - Goldfuss, 1820
                • FAMILIE: Sirenidae (Armmolche) Sirens - Gray, 1825
              • ORDNUNG: Anura (Froschlurchen) - Merrem 1820
                • FAMILIE: Allophrynidae (Blattkrötchen) - Goin, Goin und Zug, 1978
                • FAMILIE: Arthroleptidae (Langfingerfrösche) - Mivart, 1869
                • FAMILIE: Ascaphidae (Schwanzfrösche) Tailed Frogs - Fejérváry, 1932
                • FAMILIE: Astylosternidae (Haarfrösche) - Noble, 1927
                • FAMILIE: Bombinatoridae (Unken und Barbourfrösche) - Gray, 1825
                • FAMILIE: Brachycephalidae (Sattelkrötchen) Shield Toads - Günther, 1858
                • FAMILIE: Bufonidae (Kröten) bufonids, Bufonids, crapauds, Toads - Gray, 1825
                • FAMILIE: Centrolenidae (Glasfrösche) Glass Frogs, Leaf Frogs - Taylor, 1951
                • FAMILIE: Dendrobatidae (Baumsteiger-, Pfeilgiftfrösche) Dart-poison Frogs, Dendrobatid Frogs, Dendrobatids, Poison Frogs, Poison-dart Frogs - Cope, 1865}
                • FAMILIE: Discoglossidae (Scheibenzngler i.e.S.) Fire-bellied Toads - Günther, 1858
                • FAMILIE: Heleophrynidae (Gespenstfrösche) Ghost Frogs - Noble, 1931
                • FAMILIE: Hemisotidae (Ferkelfrösche) - Cope, 1867
                • FAMILIE: Hylidae (Laubfrösche i.w.S.) Hylid Frogs, hylidés, hylidés arboricoles, Hylids, New World Tree Frogs, Treefrogs - Rafinesque, 1815
                • FAMILIE: Hyperoliidae (Riedfrösche) African Reed Frogs - Laurent, 1943
                • FAMILIE: Leiopelmatidae (Neuseeländische frösche) Leiopelmatids, Ribbed Frogs, Tailed Frogs - Mivart, 1869
                • FAMILIE: Leptodactylidae (Südfrösche) grenouilles néotropicales, Leptodactylid Frogs, Leptodactylids, Neotropical Frogs - Werner, 1896
                • FAMILIE: Limnodynastidae (Australische Sumpffrösche) - Lynch, 1969
                • FAMILIE: Mantellidae (Madagaskarfrösche) - Laurent, 1946
                • FAMILIE: Megophryidae (Asiatische Krötenfrösche) - Bonaparte, 1850
                • FAMILIE: Microhylidae (Engmaulfrösche) Microhylid Frogs, Microhylids - Günther, 1858
                • FAMILIE: Myobatrachidae (Australische Südfrösche) Australian Frogs - Schlegel, 1850
                • FAMILIE: Nasikabatrachidae - Biju & Bossuyt, 2003
                • FAMILIE: Pelobatidae (Europäische Krötenfrösche) Archaic Frogs, Pelobatids, Spadefoots - Bonaparte, 1850
                • FAMILIE: Pelodytidae (Schlammtaucher) European Spadefoot Toads - Bonaparte, 1850
                • FAMILIE: Petropedetidae - Noble, 1931
                • FAMILIE: Pipidae (Zungenlose) Tongueless Frogs - Gray, 1825
                • FAMILIE: Ranidae (Echte Frösche) Ranid Frogs, Ranids, Riparian Frogs, True Frogs - Rafinesque, 1814
                • FAMILIE: Rhacophoridae (Ruderfrösche) Old World Tree Frogs - Hoffmann, 1932
                • FAMILIE: Rheobatrachidae (Magenbrüterfrösche) - Heyer & Liem, 1976
                • FAMILIE: Rhinodermatidae (Nasenfrösche Darwin's Frogs - Bonaparte, 1850
                • FAMILIE: Rhinophrynidae (Nasenkröten) Burrowing Toads - Günther, 1859
                • FAMILIE: Scaphiopodidae (Amerikanische Krötenfrösche) - Cope, 1865
                • FAMILIE: Sooglossidae (Seychellenfrösche) Seychelle Frogs - Noble, 1931

Systematik der Amphibien nach Wikipedia:

Die folgende Systematik der Amphibien nach "Wikipedia (de)" stellt die Klassifikation bis auf die Familienebene dar.

  • ABTEILUNG: Bilateralia
    • UNTERABTEILUNG: Deuterostomia (Neumundtiere)
      • STAMM: Chordata (Rückenseiten-, Wirbel- oder Chordatiere)
        • UNTERSTAMM: Gnathostomata (Kiefertiere)
          • KLASSE: Amphibia (Lurche)
            • ORDNUNG: Gymnopphiona Schleichenlurchen (=Blindwühlen)
              • FAMILIE: Caeciliidae (Erdwühlen)
                • UNTERFAMILIE: Caeciliinae {21 Gattungen}
                • UNTERFAMILIE: Typhlonectinae {5 Gattungen}
                • FAMILIE: Caeciliidae(Fischwühlen) {2 Gattungen}
                • FAMILIE: Rhinatremadidae (Nasenwühlen) {2 Gattungen}
                • FAMILIE: Scolecomorphidae (Grabwühlen) {2 Gattungen}
                • FAMILIE: Uraeothyphlidae {1 Gattung}
            • ORDNUNG: Caudata (Schwanzlurchen)
              • ÜBERFAMILIE: Cryptobranchoidea
                • FAMILIE: Cryptobranchidae (Riesensalamander) {2 Gattungen}
                • FAMILIE: Hynobiidae (Winkelzahnmolche) {7 Gattungen}
              • ÜBERFAMILIE: Sirenoidea (Armmolche)
                • FAMILIE: Sirenidae (Armmolche) {2 Gattungen}
              • ÜBERFAMILIE: Salamandroidea (Salamanderverwandte)
                • FAMILIE: Ambystomatidae (Querzahnmolche) {1 Gattung}
                • FAMILIE: Amphiumidae (Aalmolche) {1 Gattung}
                • FAMILIE: Dicamptodontidae (Riesen-Querzahnmolche) {1 Gattung}
                • FAMILIE: Plethodontidae (Lungenlose Salamander) {1 Gattung}
                  • UNTERFAMILIE: Desmognathinae {2 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Plethodontinae {26 Gattungen}
                • FAMILIE: Proteidae (Olme) {2 Gattungen}
                • FAMILIE: Proteidae (Olme) {2 Gattungen}
                • FAMILIE: Rhyacotritonidae (Vulkan-Querzahnmolche) {1 Gattung}
                • FAMILIE: Salamandridae (Echte Salamander und Molche) {16 Gattungen}
            • ORDNUNG: Anura (Froschlurchen)
              • UNTERORDNUNG: Archaeobatrachia (Urtümliche Froschlurche)
                • FAMILIE: Ascaphidae (Schwanzfrösche) {1 Gattung}
                • FAMILIE: Leiopelmatidae (Neuseeländische frösche) {1 Gattung}
              • ÜBERFAMILIE: Discoglossoidea (Scheibenzngler i.w.S.)
                • FAMILIE: Bombinatoridae (Unken und Barbourfrösche) {2 Gattungen}
                • FAMILIE: Discoglossidae (Scheibenzngler i.e.S.) {2 Gattungen}
            • UNTERORDNUNG: Mesobatrachia (Mittlere Froschlurche)
              • ÜBERFAMILIE: Pipoidea (Zungenlose)
                • FAMILIE: Pipidae (Zungenlose)
              • ÜBERFAMILIE: Rhinophrynoidea (Nasenkröten)
                • FAMILIE: Rhinophrynidae (Nasenkröten)
              • ÜBERFAMILIE: Pelodytidae (Krötenfrösche)
                • FAMILIE: Megophryidae (Asiatische Krötenfrösche) {11 Gattungen}
                • FAMILIE: Pelobatidae (Europäische Krötenfrösche) {1 Gattung}
                • FAMILIE: Pelodytidae (Schlammtaucher) {1 Gattung}
                • FAMILIE: Scaphiopodidae (Amerikanische Krötenfrösche) {2 Gattungen}
            • UNTERORDNUNG: Neobatrachia (Moderne Froschlurche)
              • ÜBERFAMILIE: Hyloidea (Laufrösche, Echte Kröten und Verwandte)
                • FAMILIE: Allophrynidae (Blattkrötchen) {1 Gattung}
                • FAMILIE: Brachycephalidae (Sattelkrötchen) {1 Gattung}
                • FAMILIE: Bufonidae (Kröten) {35 Gattungen}
                • FAMILIE: Centrolenidae (Glasfrösche) {1 Gattung}
                • FAMILIE: Heleophrynidae (Gespenstfrösche) {1 Gattung}
                • FAMILIE: Hemisotidae (Ferkelfrösche) {1 Gattung}
                • FAMILIE: Hylidae (Laubfrösche i.w.S.) {39 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Hemiphractinae (Blattkrötchen) {5 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Hylinae {27 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Pelodryadinae {3 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Phyllomedusinae {6 Gattungen}
                • FAMILIE: Leptodactylidae (Südfrösche) {49 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Ceratophryinae {6 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Cycloramphinae {10 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Eleutherodactylinae {12 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Leptodactylinae {10 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Telmatobiinae {11 Gattungen}
                • FAMILIE: Limnodynastidae (Australische Sumpffrösche) {8 Gattungen}
                • FAMILIE: Myobatrachidae (Australische Südfrösche) {11 Gattungen}
                • FAMILIE: Rheobatrachidae (Magenbrüterfrösche) {1 Gattung}
                • FAMILIE: Rhinodermatidae (Nasenfrösche) {1 Gattung}
              • ÜBERFAMILIE: Ranoidea (Echte Frösche und Verwandte)
                • FAMILIE: Microhylidae (Engmaulfrösche) {69 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Asterophryinae {8 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Brevicipitinae {5 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Cophylinae {7 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Dyscophinae {2 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Genyophryninae {11 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Melanobatrachinae {3 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Microhylinae {30 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Phrynomerinae {1 Gattung}
                  • UNTERFAMILIE: Scaphiophryninae {2 Gattungen}
                • FAMILIE: Arthroleptidae (Langfingerfrösche) {3 Gattungen}
                • FAMILIE: Astylosternidae (Haarfrösche) {5 Gattungen}
                • FAMILIE: Dendrobatidae (Baumsteiger-, Pfeilgiftfrösche) {9 Gattungen}
                • FAMILIE: Hyperoliidae (Riedfrösche) {19 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Hyperoliinae {18 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Leptopelinae {1 Gattung}
                • FAMILIE: Mantellidae (Madagaskarfrösche) {5 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Boophinae {1 Gattung}
                  • UNTERFAMILIE: Laliostominae {2 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Mantellinae {2 Gattungen}
                • FAMILIE: Nasikabatrachidae {1 Gattung}
                • FAMILIE: Petropedetidae {13 Gattungen}
                • FAMILIE: Ranidae (Echte Frösche) {39 Gattungen}
                • FAMILIE: Rhacophoridae (Ruderfrösche) {9 Gattungen}
                  • UNTERFAMILIE: Buergeriinae {1 Gattung}
                  • UNTERFAMILIE: Rhacophorinae {8 Gattungen}
                • FAMILIE: Sooglossidae (Seychellenfrösche) {2 Gattungen}